· 

Portaltage - Häufige Fragen

 

 

Um so sanft wie möglich.. oder sogar in tiefer Liebe diese 10 Tage zu "gehen" einfach all dein spurituelles Wissen, dass du sonst schon anwendest, einsetzen über die Tage, am besten schon 2-3 Tage vorher!

 

Themen die wichtig sind:

Erdung... 
Energiehalten... 
Abgrenzen... 
Annehmen... 
Loslassen...

So kommst du über die Portaltage in tiefer Liebe und vollstem Vertrauen!

Die Energien sind dann so toll hoch und der Zugang zur geistigen Welt mehr als offen.

Was bei 10 Tagen Portaltagen hinereinander die Herausforderung ist... diese Energie der liebe, Leichtigkeit und Freude 10 Tage zu halten!

Und da viele Menschen im Kollektiv noch voll im Prozess stecken steigert sich die Energie auf der LIEBE Seite aber auch auf der Prozess Seite.... und auf welcher du stehst von Anfang an ist wichtig... stehst du zu beginn in deiner Liebe und Kraft... so lässt du dich einfach von der Liebe, die 10 Tage tragen und es fällt dir mit jedem Tag einfacher diese Liebe zu leben und steigert sich diese Tage.. 

Zusätzlich wird der Zugang dann zur lichtvollen geistigen Welt geöffnet und Du kannst dich einfacher mit ihnen Verbinden und Arbeiten. Wesen zu sehen.. fühlen oder hören ist dann keine Seltenheit mehr...

Meditieren hilft auch um wieder bei sich anzukommen wenn man mal die "Seiten" gewechselt hat 💗

Es gibt auch sonst einiges was man zur Unterstützung tun kann.... da ist jeder anders und hat nach und nach seine Methoden die Portaltage zu begehen.... je höher die Eigenschwingung umso achtsamer der Umgang in dieser Zeit - ungeahnte Ebene erlangen ist dann in Leichtigkeit möglich.

 

Meditation zu dieser Zeit... je nachdem einfach nur Wooooow....

 

Weitere Fragen beantworte ich dir gerne, auch biete ich energetische Unterstützung über die Tage! Anfragen bitte über die Kontaktseite!

 

Namaskar - Deine Simone Sinja Illi