· 

Berufung finden - 5 Möglichkeiten

Berufung finden - Herzensweg
Berufung finden - Herzensweg

 

Wie finde ich meine Berufung?

 

Diese Frage stellen sich ganz viele Menschen!

 

Immer wichtiger wird es, seinem Herzensweg zu folgen um Burnout, Depressionen und anderen seelischen Unausgeglichenheiten auszuweichen.

In uns ankommen geht nur, wenn wir tun was wir auch wirklich gerne tun, bestenfalls lieben !

Was für Möglichkeiten gibt es um Deine Berufung zu finden?

Mehrere, je nachdem wo Du stehst, findest du in diesem Beitrag evtl. etwas dass sich stimmig anfühlt für Dich und was Du ausprobieren kannst!

 

1. Möglichkeit:

 

Du fragst Jemand der hellsichtig/oder wissend ist (finde ich KEINE GUTE LÖSUNG , da du es selber nicht FÜHLST , sondern nur GLAUBEN kannst, aber nie wissen) Du übernimmst dann auch keine Verantwortung für Dich ! Also keine gute Wahl !

 

2. Möglichkeit (eine der deutlichsten Wege - garantiert ohne Umwege)

 

Du gehst den Heilungsweg/Selbstfindungsweg bis du es klar fühlst oder es dir klar gezeigt wird. So kommst Du Schritt für Schritt Näher zu Dir und machst genau die Erfahrungen die Du für Dein Seelenwachstum brauchst, bis du dann in Deiner Berufung snkommst !

 

3.Möglichkeit (tolle Möglichkeit wenn du schon gut auf deine Führung /Bauchgefühl/Herz hören kannst)

 

Du schreibst dir alles auf was dich interessiert.... gehst dann jede Möglichkeit durch und FÜHLST was es in Dir auslöst.


Streiche durch was keine FREUDE entfacht.

Als nächsten Schritt, fühle was in dir Freude UND Liebe auslöst und deinen Tatendrang weckt ;)

Sollte nichts auf der Liste Freude entfachen, suche weiter, probiere Dich aus.... google.... nimm noch andere Sachen auf die Liste und füüüüüühle!


Bedenke dabei: Was Interesse auslöst, kann die Vorstufe von Freude sein :)

 

4. Möglichkeit (falls du meditierst)

 

Nimm die Frage mit in die Stille..... warte.... und fühle.... !

 

Wie kannst Du am einfachsten uns schnellsten Meditieren lernen? Dies kannst du hier in diesem Blog Beitrag erfahren!

 

5. Möglichkeit

 

Suche Dir einen seriösen Mentor/Lehrer oder Coach der Dich zu Deiner Berufung führen kann!

Doch bedenke stets, dass der Weg des Lehrers, nie Deiner sein muss. Höre stets auf Dein Herz und lasse die Freude Dein Führer und Entscheider sein!

 

Es gibt sicher noch viele Möglichkeiten , wie Meditation oder Hypnose etc.

 

Was und wie du Deinen Weg gehen möchtest ist Dir überlassen, doch achte Dich stehts auf die beste Führung die es gibt - Dein Herz ♡

 

Wie hast Du Deine Berufung gefunden? Welchen Weg wählst Du zu Deiner Berufung ? Schreibe im Kommentar Dein Weg um andere zu motivieren !

 

 

Namaskar - Deine Simone Illi 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0