· 

Dualseele / Zwillingsflamme / Seelenpartner

Erstmal kurze Info was ICH unter Dualseele verstehe und wie es zu diesen Begriffen gekommen ist :)

 

Wir Menschen sind so geschaffen oder haben uns hier hin entwickelt, dass wir für alles eine Erklärung und für alles ein Wort, eine Benennung benötigen, um gewisse Sachen zu verstehen und in Schubladen zu stecken.

 

So wurde in der Spiritualität der Begriff Dualseele oder auch Zwillingsflammen, im Bezug auf den Seelenpartner geboren. 

 

Ich persönlich denke nicht, dass die geistige Wellt dies benennen würde und so erschufen wir uns selbst diese Schublade(n) um zu verstehen. Der Sinn dahinter ist es ganz klar die Liebesbeziehung zwischen Mann und Frau zu definieren. 

 

Da wir aber alle unterschiedliche Erfahrungen auf unserem Seelenweg machen durfte, kann es auch in der Partnerschaft nicht wirklich identische Wege geben. Ähnliche, ja klar… viele, doch niemals denselben. Sowie beim eigenen Prozess ebenfalls.

 

Nun ist es aber wirklich so, das gewisse Beziehungen einen unglaublichen Sog auf uns haben, so als ob ein weiterer Teil unseres Selbstes uns gegenübersteht.

 

Wie erkläre ICH das? MEINE WAHRHEIT:

Wir alle kommen aus demselben Bewusstsein (Gott/Ur-Quelle etc.), also sind wir im Seelenkern alle gleich. 

 

Als wir uns nun entschieden haben auf dieser Erde zu inkarnieren, löste sich dieses ALL EINE Bewusstsein in viele kleine Stücke/Teile auf und verteilte sich auf der ganzen Erde (der Grösste Teil, den sich Gott oder die Ur-Quelle nennt blieb in der Ewigkeit zurück um unsere Anbindung zu sichern, so dass wir dem Heimweg wieder finden, wenn es Zeit dafür ist) Wir wollten Duale Erfahrungen sammeln/getrennt sein von Gott (der Quelle etc.)

Als sich unsere Lichter/Seelenanteile in Splitter auf der Welt verteilten, hatten wir unbewusst schon immer das Bedürfnis, wieder GANZ zu sein.

 

Wir suchten es in der Beziehung oder sonst im Aussen, was wir ja aber nur in uns selber finden konnten, denn da sind wir mit der Ur-Quelle untrennbar in Liebe verbunden.

 

Nun gibt es Lichter auf dieser Welt die eng miteinander verbunden sind, so als ob sie im Ganzen „Stück“, ganz nahe beieinander wohnten. Als sie sich nun auf der Erde verteilten, findet sich DORT natürlich die grösste Anziehungskraft verborgen. (Dualseele/Zwillingsflamme/Seelenpartner etc)

 

Dies erklärt aber auch, warum manche Menschen das Gefühl haben mehrere Dualseelen, oder Seelenpartner zu haben, denn gut möglich dass auch 5 Seelenanteile in gleichen Massen nah beieinander wohnten. Anstatt dass wir nun erkennen, dass eigentlich JEDER ein Seelenpartner ist, versuchen wir auch hier das BESTE für uns zu suchen und benennen dies. 

 

Ist zwar menschlich, dient aber höchstens der Verwirrung! Wir suchen dauerhaft etwas um vollkommen zu sein. 

 

Doch das sind wir schon, in erster Linie IN UNS SELBST und in der tiefen Verbindung zur Schöpferquelle.

 

Die Vollendung ist die Verschmelzung von allen Seelenlichter zusammen. 

 

Der Beginn in die neue Zeit hat ergeben, dass sich auf diesem Weg, zuerst 2 finden, dann in die Verschmelzung gehen… dann dort zwei, dann wieder zwei… dann wieder zwei… dies ist der Beginn von der Verschmelzung zum Ganzen und Rückkehr zur Quelle, in die bedingungslose Liebe & Vertrauen in völliger Hingabe. 

 

Diesen Weg beginnen wir mit der Verschmelzung mit derjenigen Person der wir energetisch am nächsten steht. 

 

Wo dieser Teil steckt ist unterschiedlich, vielleicht in Afrika, in einem 3 jährigen Kind. Wer weiss, auch das wäre möglich und die Verschmelzung kann stattfinden in einer Adoption und der allumfassenden, bedingungslosen Liebe!

 

Dualseele heisst nicht immer Partnerschaft zwischen Frau und Mann!

 

Doch in dieser Inkarnation und in der neuen Zeit betrifft es immer mehr Paare und „normale“ Beziehungen, weil wir in dieser Verschmelzung von Mann und Frau, in der Verschmelzung der körperlichen Liebe, dies am einfachsten geschehen darf! 

 

So finden sich immer mehr Seelenlichter, die miteinander verschmelzen. 

 

Dies ist dann möglich, wenn ein jeder von beiden, sein Licht wiederentdeckt hat, in der Seele geheilt ist und die Vollendung/die Erleuchtung in beiden gemeinschaftlich geschehen darf! 

 

Ekstase der wahren Liebe mit sich selbst. Dieses Licht dass dann zusammen erschaffen wird ist ein grösserer Teil vom Ganzen als es vorher war! 

 

Deswegen ist dies auch ein toller Weg, der unglaublich hilfreich ist im Aufstieg für die Welt!

 

DAS ist für mich die/eine Dualseele.

      

…ist eine Art Energiearbeit, bei der ich bei dir und deinem nächsten Seelenlicht, da wo eine Verschmelzung vorgesehen, möglich ist und auch geschehen darf (ich arbeite NIEMALS manipulativ), eine Energieanpassung vollziehe. Es ist ein energetischer Ruf der so süss im Herzen erklingt, dass man nicht wiederstehen kann.

 

Ich fokussiere mich bei dieser Arbeit auf eine Partnerschaft, so dass nur in seltenen Fällen ein anderes nahes Seelenlicht dazwischenkommt, aber ich kann es nicht ausschliessen, denn es trifft sich nun was sein soll!

 

Wie sich diese Arbeit bemerkbar macht ist total unterschiedlich. 

 

Es kann Prozesse auslösen, es kann aber auch energetisch anhebend sein, du gleichst dich ihm an und er sich dir, ihr ergänzt euch, vielleicht zum ersten mal, so dass ihr auf einer Schwingungsebene seid, ausgerichtet an die höhere Energie, den diese ist der Liebe am nächsten! 

 

Es wird entfernt was euch hindert euch zu fühlen oder zu sehen, es wird der Weg freigeschaufelt, so dass ihr einen magnetischen Effekt habt auf den anderen. Heisst, ihr dockt energetisch aneinander an und seid ab dann auf dem Weg zu einander. 

 

Ist dies nicht WUNDRvoll? 😊

 

Ob dieser Ruf an einen Unbekannten gehen oder an den Partner an deiner Seite, ist unterschiedlich. Möglich auch, dass Du deine Dualseele bereits kennst oder schon im Dorf/Stadt gesehen hast, nie aber auf die Idee gekommen wärst dass ihr zusammen gehört, dies darfst du dann erkennen!

Du wirst ihn fühlen können, evtl. sogar im Traum seinen Namen hören. 

 

Möglich auch dass du von einem fremden Mann/Frau träumst oder du einen falschen Brief im Briefkasten hast, mit seiner/ihrer Adresse.

 

Du musst dir keine Sorgen machen, dass du die Zeichen nicht erkennst, du kannst nicht mehr daran vorbeilaufen, der Magnet wirkt!  

Suche die Zeichen auch nicht, es wird geschehen, lasse einfach deinem Leben den Lauf und vertraue, dass ihr auf dem direkten Weg seit euch zu finden.  

 

Bei dem einen geht dies Wochen, bei dem anderen sogar nur Tage oder aber auch Monate oder Jahre, je nachdem wieviel zuerst noch bei beiden beiseite geräumt werden darf.

 

Einen Dualseelenruf kannst du ganz einfach HIER buchen, ich melde mich dann bei dir für ein Gespräch (oder Du buchst ein KOSTENFREIES Gespräch hier und ich beantworte Deine Fragen bezüglich Dualseele)

 

Ich bin gesegnet für Dich wirken zu dürfen und grüsse Dich in Liebe und Verbundenheit und danke Dir für Dein Vertrauen!

 

Namaskar – Simone Illi 

 

HAST DU DEINEN SEELENPARTNER SCHON? WELCHE ERFAHRUNGEN HAST DU SCHON GEMACHT BEZÜGLICH SEELENPARTNER? 

 

Schreibe es in Kommentar und lass uns teilhaben ♡

 

Seelenpartner - Dualseele - Zwillingsflamme
Seelenpartner - Dualseele - Zwillingsflamme

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Mariela Stadmüller (Freitag, 22 März 2019 22:45)

    Hallo, es würde mich interessieren wer mein Seelenpartner ist. Es interessiert mich auch sehr, meine heilerischen Fähigkeiten zu erlernen für den Wohl Anderer. Dankeschön!

  • #2

    Erika Kroh (Mittwoch, 10 April 2019 07:39)

    Meine geliebte Simone ich danke dir für deine wundervolle Beschreibung mich berührt das sehr und ich ich weiß das ich bei dir in guten Händen bin dafür sage ich tausendmal Danke ❤❤❤❤❤❤

  • #3

    Heike Zimmermann (Mittwoch, 10 April 2019 09:47)

    Hallo liebe Simone, ja ich bin meinem Seelenpartner schon begegnet.Vor etwas mehr als 9 Jahren hat mich eine Berührung von ihm in meinen Prozeß gebracht. Ich habe danach knapp 2 Jahre gebraucht um mich von meinem damaligen Mann zu trennen und bevor wir in eine On/Off Beziehung gegangen sind.Ca 4 Jahre war ich in der Opferrolle, bin durch Tränentäler gelaufen.Wir hatten die letzten 22 Monate keinen Kontakt.Jetzt arbeitet er bei uns und wir werden sehen.In dieser ganzen Zeit bin ich immer mehr in meine Selbstliebe und meinen Selbstwert gegangen.Ich bin für diese Zusammenführung,für Alles, sehr dankbar.An der Liebe und Anziehungskraft hat sich nichts geändert. Ich wünsche ihn alles Glück dieser Welt und nur das Beste.Mir aber ebenso.Es wird keine Heimlichkeiten mehr geben.Liebe lässt frei.