Daniela Aguiari  -  Namaskar Team - Leitung

Wer bin ich?

 

Was gibt es über mich zu erzählen?

Zuerst einmal ein paar Basics...

In der Schweiz geboren und in einem bunten Gemisch aus italienischer, österreichischer und schweizerischer Kultur, bin ich zusammen mit 3 Geschwistern im St. Galler Rheintal in der Schweiz aufgewachsen.
Wie viele andere auch, habe ich eine ganz "normale" Schulbildung genossen und habe danach eine Ausbildung als Textilverkäuferin absolviert. Nach der Ausbildung/Lehre wechselte ich dann aufs Büro in einem Produktionsbetrieb.

 

Schon seit vielen Jahren kommen Menschen mit ihren Problemen oder Fragen immer wieder auf mich zu. Dies und auch meine Neugier, wie der Mensch «tickt", hat mich vor einigen Jahren dazu bewogen ein Studium in Psychologie und zusätzlich zur psychologischen Beraterin zu absolvieren. Dies war eigentlich die Initialzündung für meinen weiteren Lebensweg, beruflich wie auch privat. Es folgten diverse weitere Ausbildungen auf psychologischer wie auch spiritueller Ebene. Ja, es macht mir jedes Mal große Freude, wenn ich einem Menschen helfen und ein Lächeln auf sein Gesicht zaubern kann oder es in seiner Stimme hören darf.

 

Auch ich bin den Weg in mein eigenes Erwachen, den Weg zu mir selbst, gegangen, gehe ihn immer noch. Ich habe in meinem ganzen Leben nie in so kurzer Zeit so viel über mich selbst lernen dürfen. Meine Seele darf/durfte Heilung erfahren. Der Weg war zwar steinig, aber es hat sich gelohnt ihn zu gehen. Dieser Weg muss aber nicht für jeden schwierig sein. Für den einen ist er leichter, für den anderen schwieriger. Der Weg zu sich selbst ist der einzige Weg seine Seele heilen zu können. 

 

Mit Spiritualität, Engeln und/oder Geistwesen usw. habe ich mich schon immer auseinandergesetzt, mal mehr, mal weniger. Der Wunsch mehr darüber zu lernen und zu erfahren wurde immer grösser, weshalb ich in den letzten Jahren viel Zeit in spirituelle Ausbildungen und Seminare investierte. Sind wir doch alle spirituelle Wesen und möchten irgendwann zurück zu unserer wahren Natur.

 

Was verbindet mich denn mit dem IFNB Namaskar-Institute Ltd? Da muss ich ein bisschen «ausholen». Vor ein paar Jahren war ich auf der Suche. Wonach genau kann ich gar nicht sagen. Auf der Suche nach mir selbst oder auf der Suche nach dem Sinn des Lebens? Naja, auf alle Fälle «suchend»… Auf meiner Suche bin ich im Internet vielen spirituellen Gurus begegnet, echten Gurus, aber auch selbsternannten. Man macht so seine Erfahrungen. Irgendwann begegnete ich dann Simone Illi-Döbeli auf Facebook. Ich hatte die Stecknadel im Heuhaufen endlich gefunden. Das brachte den Stein ins Rollen und veränderte mein Leben. Neben den 22 Erwachensschritten absolvierte ich die Ausbildung zum Love Life Energy Healer, buchte Halbtagesseminare, Crash-Kurse, habe diverse Einweihungen empfangen oder ließ mich nochmals in Reiki einweihen etc. Später ließ ich mich zum Lehrer des GGG Heilers im Ground Level ausbilden und darf diesen Level heute im Namaskar-Institut lehren. Auch durfte ich z.B. die hochspirituelle Ausbildung zum Energetix-Lehrer 999:111 durchlaufen. Mit dem Mindset- und Bewusstseinscoaching erreichte ich eine weitere Stufe in meiner persönlichen wie auch beruflichen Entwicklung. Die Lernphasen und -prozesse hören nie auf. Ich lerne stetig Neues dazu. Ja, das Leben ist ein immerwährender Wandel. Nach wie vor bin ich mit der Aufarbeitung meiner Themen beschäftigt. Und natürlich auch mit den «Jobs», die im Institut so anfallen. Es wird also nie langweilig. :-)

 

Im Sommer 2017 besuchte ich Simone in Zypern für ein 2-wöchiges Seminar. Das war schon ein bisschen Hardcore. Simone führt die Menschen direkt zu sich selbst, was ich damals überhaupt nicht «so lustig» fand. Ja, man muss sich mit sich selbst auseinandersetzen, was für viele Menschen nicht einfach ist. Schlussendlich hat es sich dann aber doch gelohnt. 

 

Lebensverändernd!

 

Die Zeit in Zypern war gleichzeitig auch der Startschuss für unsere Zusammenarbeit. Ich übernahm zuerst die Buchhaltung, durfte später ein Teil des Namaskar-Teams werden, dann ein Teil des Managements bis hin zur stolzen Teilhaberin des Institutes. Über die Jahre hinweg entwickelte sich auch eine wundervolle Freundschaft. Das IFNB Namaskar-Institut liegt mir sehr am Herzen. Ich freue mich sehr, miterleben zu dürfen, wie das Institut wächst und wie es das Licht in die Welt hinausträgt. Ein Institut, das von und mit Herzen geführt wird. Es ist wundervoll mitzuerleben, wie immer mehr und mehr Menschen erwachen und den Weg ihres Herzens gehen. Es erfüllt mich mit tiefer Dankbarkeit ein Teil dieses Institutes sein zu dürfen. 

 

Wir alle möchten doch ein Leben in Liebe, Freude, Leichtigkeit und Fülle leben. Oder etwa nicht? So möchte ich meine Begabung und mein Wissen mit anderen Menschen teilen und sie dabei unterstützen auf die Sonnenseite des Lebens zu zurückzufinden.

Das Zusammenspiel von Psychologie und Spiritualität ist für mich persönlich die perfekte Mischung, um Menschen auf ihrem Weg und in ihren Prozessen zu begleiten.

 

Nachfolgend ein grober Einblick über mein Tätigkeitsgebiet.
Suchst du etwas, was nicht aufgeführt ist? Dann schreib mich bitte an.

  • Energie-Behandlungen 
  • Schmerzbehandlungen
  • Lichtkörperarbeit
  • Fernheilung
  • Chakrenausgleich
  • Symbolarbeit nach Ingrid Auer (z.B. Schutz, Reinigung, Erdung, Blockaden lösen, Cuttings, Energiearbeit, Chakren, Unterstützung bei Sorgen/Problemen und vieles mehr)
  • Psychologisches/Spirituelles Coaching
  • Mindset- und Bewusstseinscoaching
  • Lehrer zum Heiler der neuen Zeit (Ground Level 1)
  • Lehrer Energetix-Level 999:111
  • Reiki
  • Cutting
  • Karmaarbeit
  • u.v.m.

Möchtest du mehr über mich und/oder mein Tun wissen, schreibe mich einfach an.
Gerne beantworte ich deine Fragen.

Ich freue mich auf dich und bin gerne für dich da.

 

Von Herzen

Daniela Aguiari

 

Namaskar Seelengeschenk
IFNB Namaskar Institute Ltd.

 

 

Weißt du nicht was? Dann buche über das Namaskar Institut einen kostenfreien Infotermin. So klären wir ab, was zur Zeit genau das Richtige für dich ist!